Schriftsteller

Artur Becker

Autorenfoto Artur Becker © Yves Noir

Artur Becker, 1968 geboren als Sohn polnisch-deutscher Eltern in Bartoszyce (Masuren), lebt seit 1985 in Deutschland. Er schreibt Romane, Erzählungen, Gedichte und Aufsätze und ist auch als Übersetzer tätig. Artur Becker ist Mitglied im P.E.N.-Zentrum Deutschland und im Exil-P.E.N.-Club sowie im Verband deutscher Schriftsteller (VS) in ver.di. Artur Becker wurde 2009 mit dem Chamisso-Preis der Robert Bosch Stiftung ausgezeichnet.

Veröffentlichungen
English
| Book
Artur Becker

Die Zeit der Stinte

English
| Book
Artur Becker

Das Herz von Chopin