Apply now

Apply Now!

We provide international research grants for authors, filmmakers and photographers who address current social issues and seek to examine different cultures and societies through their work. More informations:

FAQs

If you are working on a new project and would like to go on a research trip, we look forward to receiving your application! Applications are accepted between September 1st and October 31th via the online application portal of the Robert Bosch Stiftung: 

Application Portal

X
Autorin

Olga Martynova

Olga Martynova (c) Tobias Bohm

Olga Martynova (*1962 in Dudinka, Krasnojarsk-Gebiet) siedelte 1991 nach Deutschland über. Seit 1999 schreibt sie regelmäßig Rezensionen und Essays für deutschsprachige Medi-en. Mit ihrem Romandebüt Sogar Papageien überleben uns (Droschl, 2010) kam sie auf die Longlist des Deutschen Buchpreises und auf die Shortlist des Aspekte-Preises. 2011 erhielt sie den Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis. Für ein Kapitel aus ihrem Roman Mörikes Schlüsselbein (Droschl, 2013) gewann sie 2012 den Ingeborg-Bachmann-Preis. 2016 er-schien ihr dritter Roman Der Engelherd (S. Fischer). Olga Martynova lebt in Frankfurt am Main.

Veröffentlichungen
English
| Book
Olga Martynova

Über die Dummheit der Stunde. Essays